BERATUNG

Ganzheitliche Lebensberatung und Coaching  •  Kurz- und Langzeitbegleitung für Jugendliche  •  Hypnose  •  Regression  •  Un-Abhängig  •  Penta-Numerologie  •  Seelenmassage

KURSE

Autogenes Training Grundkurs  •  Autogenes Training Oberstufe  •  Chakra-Yoga

 

CURA VIVENDI

Wer?  •  Was?  •  Für wen?

Tipp 5 für einen belebten Start in den Tag

Magst auch du trotz klirrender Kälte draussen, nicht auf deinen Smoothie zum Frühstück verzichten? Mir jedenfalls geht es so.
 
 
Nun, laut der TCM haben die verschiedenen Nahrungsmittel unterschiedliche Wirkungen auf unseren Körper. Nicht nur in Bezug auf Vitamine, Mineralien, sekundäre Pflanzenstoffe, Eiweiss, Fett und Kohlenhydrate wirken sie unterschiedlich. Jedes Nahrungsmittel beeinflusst unseren Chi-Fluss im Körper auf seine Weise. 
 
Um stark und gesund durch den Winter zu kommen ist es deshalb wichtig, genügend wärmende Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Nun ist mein Smoothie in seiner Zusammensetzung wirklich durch und durch ein Sommerfrühstück. Das bedeutete für mich, dass ich ein kleines bisschen das Rezept anpassen musste. Das tat ich, indem ich anfing Ingwer und / oder Zimt beizufügen. Und, simsalabim, habe ich ein ausgewogenes Winterfrühstück.
 
Mehr Winterfrühstücksideen und wärmende Lebensmittel findest du in meinem neuen Blogartikel "Starte gut durchwärmt in den Tag"
 
Wenn du wissen möchtest, ob dein Chi gut fliesst, empfehle ich dir einen Besuch bei Severine Rohr zur Abklärung.